Unsere aktuellen Angebote

Handwerkerwohnungen in Salzgitter!

Das gepflegte Treppenhaus Eindruck der Wohnung im Obergeschoss Eindruck der Wohnung im Dachgeschoss Ansicht der Gartenseite Eindruck der Wohnung im Erdgeschoss

Wichtiges im Überblick

Ort38229 Salzgitter Grundstück1.105 m²
Wohnfläche711 m² Vermietbare Fläche711 m²
Zustandgepflegt HeizungZentralheizung
Energiekennwert127,3 kWh/m²a Einnahmen (IST)32.820 €
Einnahmen (SOLL)41.460 € Kaufpreis395.000 €
Käuferprovision5,95% inkl. MwSt.   
711 m²
1.105 m²

Energieausweis

127,3 kWh/m²a
Energiekennwert127,3 kWh/m²a
Energieausweis-TypVerbrauchsausweis
Energieausweis Datum14.02.2011
HeizungZentralheizung
BefeuerungsartÖl

Objektbeschreibung

Hier stehen zwei sehr gut vermietete Mehrfamilienhäuser zum Kauf. Der Eigentümer vermietet diese an Monteure und hat über Jahre guten Kontakt zu den Personalabteilungen der umliegenden Großunternehmen der Region Salzgitter aufgebaut, sodass stets ein sehr guter Vermietungsstand besteht.

Das vorn an der Straße stehende Haus wurde ca. 1860 in Fachwerkbauweise errichtet, das hintere um 1970 in Massivbauweise. Dazwischen befindet sich ein gepflegter, gepflasterter Hof, auf dem zahlreiche Fahrzeuge einen Einstellplatz finden. Weitere Stellplätze sind an der Straße davor gelegen. Zum hinteren, neueren Haus gehört zudem ein hübsch angelegtes Gartengrundstück mit Teich, das vom Bewohner der Erdgeschosswohnung genutzt wird.

Im Fachwerkhaus stehen derzeit 5 Wohnungen mit einer Gesamtmietfläche von ca. 362 m² zur Verfügung, welche voll vermietet sind und derzeit von 12 Monteuren bewohnt werden.

Im hinteren, neueren Haus findet sich eine Gesamtmietfläche von ca. 350 m², welche auch weitestgehend vermietet ist. Im Erdgeschoss wohnt der Eigentümer selbst. Aufgrund des guten Zustandes würde sich hier auch eine normale Vermietung anbieten, alle Wohnungen sind auch ideal für Studenten der nahegelegenen FH in Calbecht geeignet, diese ist von hier ca. 5 Gehminuten entfernt.

Die Jahresnettomieteinnahme beträgt derzeit knapp 33.000 Euro. Bei einer Vermietung auch der Erdgeschosswohnung des hinteren Hauses für ca. 700 Euro Kaltmiete im Monat ist eine Jahresnettomiete von ca. 41.000 Euro möglich.

Grundriss

Wohnzimmer im Obergesschoss Ansicht Hofseite

Ausstattung

- MFH, Triftweg 6: Baujahr ca. 1860
- MFH, Triftweg 6a: Baujahr ca. 1970
- Öl-Zentralheizung Buderus 2009
- Energieausweis nach Verbrauch, Triftweg 6: 127,3 kWh/(m²a), Öl, ausgestellt am: 14.02.2011, gültig bis: 13.02.2021
- Energieausweis nach Verbrauch, Triftweg 6a: 113,9 kWh/(m²a), Öl, ausgestellt am: 14.02.2011, gültig bis: 13.02.2021
- Garten mit Teich
- Wintergarten mit Zugang auf die Terrasse, Haus 6a
- Balkon für die Wohnung im OG, Haus 6a
- Pkw-Stellplätze
- Sat.-Anlage


Lage

Die angebotene Immobilie befindet sich in Engerode, einem kleinen Stadtteil von Salzgitter. Engerode selbst ist ein kleiner beschaulicher Ort, hier lebt es sich ruhig. Trotzdem ist der Ort gut gelegen. Der nächst größere Stadtteil ist Gebhardshagen, dieser ist nur ca. 5 Autominuten entfernt.

Gebhardshagen besitzt mit etwa 7.700 Einwohnern eine kleinstädtische Infrastruktur mit kleinen Supermärkten und Fachgeschäften sowie einer Tankstelle, Kindergärten, vier Kirchen, einer Postagentur, Banken, Autowerkstätten, Restaurants, Eisdielen, Kneipen und Kiosken, einer Polizeistation und einer Feuerwache, einem Studentenwohnheim, mit einem Anschluss ans Busnetz nach Salzgitter-Bad und Lebenstedt, mit Ärzten und Apotheken, mit Vereinen, Sportplätzen und einem 2005 sanierten, beheizten, vom SV-Glück-Auf betriebenen Waldschwimmbad.

Weitere Schulformen, Fachärzte, uvm. sind im nahen Salzgitter-Bad bzw. Lebenstedt angesiedelt. Es fahren zwei Buslinien von Engerode aus nach Gebhardshagen und nach Calbecht oder Heerte. Von dort gelangt man dann über weitere öffentliche Verkehrsmittel nach SZ-Lebenstedt und SZ-Bad. Die Anbindung ist also auch ohne Pkw gegeben.

Direkt neben dem Ort Engerode befindet sich auch ein Ableger der Ostfalia, der Fachhochschule Braunschweig-Wolfenbüttel. Somit ist die Immobilie gut, auch beispielsweise an Studenten, zu vermieten. Der Fußweg zur Ostfalia beträgt ca. 5 Minuten.

Die Lage ist auch besonders für Pendler interessant, da sich Engerode genau zwischen Salzgitter-Lebenstedt (ca. 15 Minuten Fahrt) und Salzgitter-Bad (ca. 7-10 Minuten Fahrt) befindet und günstig zwischen der A39 und der A395 liegt.

Durch die nahe gelegene A39 sind auch die Zentren im Norden, wie Hannover, Braunschweig und Wolfsburg schnell zu erreichen, auch das westlich gelegene Hildesheim und Göttingen im Süden sind durch die gute Verkehrsanbindung von Gebhardshagen in Reichweite.

Kartenausschnitt

Kartenausschnitt
Peter Radner

Ihr Ansprechpartner

Peter Radner
Immobilienmakler

Tel. 0531. 2 44 29-192
E-Mail verfassen
Interesse an diesem Objekt?

"In der Region Wolfenbüttel, Salzgitter und Harz übernehme ich den Verkauf Ihrer Immobilie. Wenn Sie eine Immobilie kaufen wollen, sprechen Sie mich an."

Das Passende finden


nowo home
Wir sind Mitglied im